Pesto alla Genovese von Alnatura verfeinern

Pasta mit Pesto. Ein so einfaches Gericht, ein so praktisches und schnell zuzubereitendes Gericht, ein so leckeres Gericht. Damit eure Pesto Pasta aber mit der Zeit nicht langweilig wird, kommen hier ein paar Tipps, wie ihr diese verfeinern könnt.

Dieses Gericht ist wirklich im Handumdrehen gemacht, trotzdem aber kann es so lecker und außergewöhnlich schmecken, wenn man nur ein paar Kleinigkeiten hinzufügt. Falls es also mal schnell gehen muss und ihr aber trotzdem nicht auf hochwertiges, gesundes und frisches Essen verzichten wollt, kann ich es euch nur ans Herz legen.

IMG_0862

Es gibt so viele Zutaten, mit deren Hilfe ganz einfach ein „normales“ Gericht zu einem echten Hingucker wird und vor allem aber zu einer regelrechten Geschmacksexplosion führt.

Hier sind also die Zutaten für eine Portion von diesem kinderleichten und doch so leckerem Pasta Rezept:

  • 100 g Vollkorn Pasta (oder Pasta eurer Wahl)
  • 2 EL von eurem Lieblings Pesto (ich habe das Pesto Genovese von Alnatura verwendet)
  • eine große Handvoll Rucola
  • 8 Cocktailtomaten
  • 1 frisch gepresste Knoblauchzehe oder etwas Knoblauchöl
  • ein paar Pinienkerne
  • etwas Parmesan

Die Zubereitung:

  • Kocht einfach eure Pasta nach Packungsanleitung
  • Gebt die Pasta auf einen Teller und vermengt sie mit den restlichen Zutaten
  • Genießen!

IMG_0861

 

 

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s